Prev
Next

Naturgrundlagen der ErnährungDrucken

Rudolf Steiner

Voraussetzung für die Ernährung des Menschen sind die Substanzen, die der Mensch dem Lebensbereich der Erde entnimmt und zubereitet. Wie die Substanzen der Erde für die Nahrung des Menschen verwandelt werden, und welche Prozesse bei der Nahrungsverarbeitung stattfinden, schildert Rudolf Steiner in neun ausgewählten Vorträgen.

 

 

                                  

Share on FacebookShare on Google+Email this to someone
Bestellen